Einsatzberichte 2017

Einsatz 08/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene

Einsatz: Brandeinsatz F2 "Kaminbrand"

Einsatzort: Herbstein

Uhrzeit: 15.36 Uhr

Datum: 16.12.2017

 

Am Samstag kam es in einem Herbsteiner Mietshaus zu einem Kaminbrand welcher auf die Dachkonstruktion übergriff. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte aus Herbstein, konnte Schlimmeres verhindert werden. Die Feuerwehr Lanzenhain stand an der Einsatzstelle in Bereitstellung.

 

http://www.lauterbacher-anzeiger.de/lokales/vogelsbergkreis/herbstein/kaminbrand-in-herbstein-endet-glimpflich_18395307.htm

Einsatz 07/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Hilfeleistungseinsatz H Klemm 1 Y "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person"

Einsatzort: K109 Herbstein-Lanzenhain

Uhrzeit: 07.04 Uhr

Datum: 11.09.2017

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am Montagmorgen auf der Kreisstraße 109 zwischen Herbstein und Lanzenhain.

Unsere Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten die Kameraden aus Herbstein,  welche den Verunfallten mit hydraulischem Rettungsgerät auf dem Fahrzeug befreiten.

 

http://osthessen-news.de/n11569517/schwerer-unfall-zwischen-herbstein-und-lanzenhain-fahrer-43-verstorben.html

 

http://www.hessenschau.de/panorama/autofahrer-prallt-in-herbstein-gegen-baum---tot,unfall-herbstein-102.html

Einsatz 06/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Hilfeleistungseinsatz H Gefahrt 1 "Läuft Heizöl aus Tankwagen"

Einsatzort: Herbstein B275

Uhrzeit: 16.14 Uhr

Datum: 14.08.2017

 

Am Montag kam es zu einem Einsatz der Feuerwehr Herbstein und Lanzenhain. Ein Tankwagen verlor größere Mengen Heizöl, welches durch die Kammeraden mit Ölbindemittel aufgenommen werden musste.

Einsatz 05/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Brandeinsatz F2 "brennt Schuppen in voller Ausdehnung"

Einsatzort: Herbstein-Rixfeld

Uhrzeit: 23.26 Uhr

Datum: 12.07.2017

 

In der Nacht zum Donnerstag kam es im Ortsteil Rixfeld zu einem Brand in einem Schafstall. "F2 Brennt Schuppen in voller Ausdehnung" so die Erstmeldung der Leitstelle Vogelsberg.

 

Nach Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich zum Glück nur ein Brand einer kleineren Hütte, welche durch die Wehren des Löschzuges 2 gelöscht werden konnte. Wir standen mit unseren Fahrzeugen in Bereitstellung.

 

http://osthessen-news.de/n11564499/nachtlichter-schafstall-brand-tiere-gerettet-grosseinsatz-feuerwehren.html

 

http://nh24.de/index.php/vogelsberg/202-allgemeines/95719-rixfeld-sechs-schafe-aus-brennendem-stall-gerettet

Einsatz 04/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Hilfeleistungseinsatz H1 Personensuche

Einsatzort: Herbstein

Uhrzeit: 18.13 Uhr

Datum: 08.06.2017

 

Eine Personensuche rief am Donnerstagabend den Löschzug 1 auf den Plan. In Kooperation mit der Polizeit wurde eine groß angelegte Suchaktion geplant und durchgeführt, welche aber nach gut zwei Stunden erfolgreich beendet werden konnte.

 

http://osthessen-news.de/n11561559/vermisster-73-jahriger-aus-herbstein-am-bahnhof-fulda-angetroffen.html

Einsatz 03/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Brandeinsatz F2

Einsatzort: Herbstein

Uhrzeit: 01.41 Uhr

Datum: 28.05.2017

 

Zu einem vermeintlichen Brandeinsatz wurde in der Nacht der Löschzug 1 (Herbstein, Lanzenhain) alarmiert. Nach Erkundung der Erstfahrzeuge wurde hier nur ein Grillfeuer im Garten beaufsichtigt betrieben. Somit wurde der Einsatz auf der Anfahrt für uns abgebrochen.

Einsatz 02/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Hilfeleistungseinsatz H1 (Ausleuchten Hubschrauberlandeplatz)

Einsatzort: Herbstein-Altenschlirf

Uhrzeit: 20:02 Uhr

Datum: 14.03.2017

 

Wegen eines medizinischen Notfalls musste am Dienstagabend der Rettungshubschrauber auf dem Sportplatz landen. Auf Grund der Dunkelheit wurde der Löschzug 1 (Herbstein, Lanzenhain) zum ausleuchten des Landeplatzes alarmiert.

Einsatz 01/2017

 

Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

Einsatz: Hilfeleistungseinsatz F2 Y (Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr)

Einsatzort: Asylantenwohnheim Stockhausen

Uhrzeit: 11:51 Uhr

Datum: 02.01.2017

 

Jedoch war kein Ausrücken erforderlich, da das Feuer bereits durch einen Ersthelfer gelöscht wurde.

Kontakt

Impressum

© 2019 | Freiwillige Feuerwehr  Lanzenhain e.V.